Weitere Marken von

    Kundenneugierde und Kundenloyalität schaffen      

    E-Center

    Gaimersheim, Deutschland

     

    EDEKA setzt mit seinem innovativen Shop- und Beleuchtungskonzept in seinem Flagshipstore neue Standards. Das außergewöhnliche Design der Ladenfront präsentiert und differenziert die Marke EDEKA.

    Das nenne ich eine lösungsorientierte Beratung. Wir haben genau die Beleuchtung erhalten, die wir uns für das neue Shop-Konzept vorgestellt hatten.”


    - Thomas Schulte, EDEKA

    Die Wünsche des Kunden

    Was wäre, wenn Einkaufen in einem Supermarkt Freude pur wäre? Stellen Sie sich vor, es gäbe Loungebereiche, WLAN, großzügige Parkplätze, Internetvorbestellungen mit Schließfachabholung und viel Raum für unterschiedlich gestaltete Erlebniswelten!  

     

    Das würde sicher viele Kunden begeistern, die Markenpositionierung von EDEKA stärken und neue Maßstäbe in der Branche setzen. Deshalb widmete die EDEKA Bauabteilung seinem hochmodernen Flagship-Store in Gaimersheim besondere Aufmerksamkeit – und setzte auf imposante Glasfassaden, eine abwechslungsreiche Ladenarchitektur und eine attraktive Fernwirkung. Und das perfekt unterstützt von einem neuen Beleuchtungskonzept.

    Ein neuartiges Einkaufserlebnis

    Es gab bei EDEKA eine klare Vorstellung davon, wie das ideale Ergebnis aussehen sollte. Doch manchmal stehen technische Restriktionen der ursprünglichen Idee entgegen. Als Berater und Partner waren wir deshalb in den gesamten Planungsprozess der Beleuchtungsanlage involviert. Wir erstellten gemeinsam das Beleuchtungskonzept und gewährleisteten, dass die Implementierung des Systems und der Software den Anforderungen der EDEKA Bauabteilung entsprachen.

     

    Ein EDEKA-blaues Lichtband an der Fassade begrüßt die Kunden schon aus der Ferne, zusammen mit dem einladenden Licht, das durch die Glasfassaden scheint. Im Eingangsbereich stimmen Textilpaneele mit magischen Effekten aus Licht und Bewegung auf den Einkauf ein. Auf den Parkplätzen und dem Weg zum Markt sorgen effiziente LED-Außenleuchten für gute Sicht.

     

    Grundlage dafür ist die Lichtmanagement Software Interact Retail, die dem Supermarkt eine maximale Flexibilität, Effizienz und Nachhaltigkeit ermöglicht. Das speziell für den Lebensmittelhandel entwickelte System bietet eine Reihe von Applikationen, die vernetzte LED-Beleuchtung und die modernste Steuerungstechnologie verwenden. Sensoren und vorprogrammierte Lichtszenarien machen Marktleiter Franz Käs die Handhabung leicht.


    Thomas Schulte und Nico Kessler von der EDEKA Bauabteilung zeigen sich beeindruckt: „Wir wurden exzellent beraten und haben tolle Lichtlösungen für unseren Flagship-Store bekommen.”


    Projektbericht herunterladen

    Wie können Sie mit Interact Retail Ihren Verkaufsraum optimieren?

    • Standortbasiertes Marketing – MediaMarkt

      Standortbasiertes Marketing – MediaMarkt

      Der MediaMarkt in Eindhoven sorgt für ein noch persönlicheres Einkaufserlebnis seiner Kunden, indem er sie per StoreGuide App und Indoor Navigation durch seine Räume führt, unterstützt durch die Interact Retail Software.

    • Intelligente Beleuchtung im Supermarkt – Albert Heijn XL Eindhoven

      Intelligente Beleuchtung im Supermarkt – Albert Heijn XL Eindhoven

      Erfahren Sie, wie Albert Heijn die Energiekosten durch intelligente Beleuchtung mit der Interact Retail Software gesenkt hat und gleichzeitig den Kunden ein hervorragendes, ansprechendes Einkaufserlebnis bietet.

    Folgen Sie uns auf: