Sie befinden sich auf der Philips Lighting Website. Es stehen Ihnen weitere Sprachen zur Verfügung.
Anregungen

    Smart Cities: mehr als ein Hype

    Ein Bericht der Online-Plattform Smart Cities World


    Städte rund um den Globus wollen Technologie nutzen, um das Leben der Bürger zu verbessern, die Effizienz ihrer Prozesse zu steigern und die Ressourcen besser zu nutzen.
     

    Sie streben danach, nachhaltiger, belastbarer, sicherer, umweltfreundlicher und energieeffizienter zu werden. Sie möchten Probleme in den Städten lösen, wie z.B. Verkehrsstaus, Luftverschmutzung und steigende Kriminalität. Sie streben aber auch danach, die digitale Kluft zu überwinden und Orte zu schaffen, die alle Menschen einbeziehen.

     

    Wie dicht dran sind die Städte an der Umsetzung dieser Ziele? Und was sind die bisherigen Erfahrungen?

     

    Welche Konzepte erweisen sich als die erfolgreichsten? In welchen Bereichen setzen die Städte Prioritäten und wo haben sie den meisten Erfolg? Was sind die Herausforderungen bei der Gestaltung einer intelligent vernetzten Stadt? Und was tun wir als nächstes?

     

    Diesen und weiteren Fragen geht ein Bericht nach, der von den  Machern der Online-Plattform Smart Cities World im Jahr 2019 erstellt wurde. Die Ergebnisse basieren auf einer Umfrage mit 105 Teilnehmern, die sich in eine von zwei Gruppen einteilen lassen: Die erste Gruppe sind die Verantwortlichen der Städte und die zweite Gruppe sind Manager von Telekommunikationsunternehmen, Systemintegratoren und anderen Dienstleistern.

    Diesen Artikel teilen

    Was kann Interact für Sie tun?

    Folgen Sie uns auf: