Weitere Marken von

    IoT-gestützte, vernetzte Bürobeleuchtung in Peking

    CABR-Gebäude

    Peking, China


    Die China Academy of Building Research (CABR) ist ein nahezu kohlenstofffreies Gebäude. Es ist das erste in China, das mit einer IoT-gestützten, vernetzten Beleuchtung, die von der Interact Office Software gesteuert wird, in ein intelligentes Büro verwandelt wurde.

    Der Einsatz von Interact Office unterstreicht unsere Bemühungen um Innovationen. Wir gehen damit einen ersten grossen Schritt zu einer nachhaltigen Arbeitswelt. Unser Gebäude gehört zu den modernsten intelligenten Büros.”


    - Zhao Jianping, Stellvertretender Dekan des Institute of Building Environment and Energy, CABR

    Die Wünsche des Kunden


    Das CABR-Gebäude in Peking sollte ein mitarbeiterorientierter Arbeitsort werden. Darüber hinaus standen Einsparungen bei den Energiekosten und die Steigerung der betrieblichen Effizienz auf der Wunschliste. Weitere Aspekte waren ein sicheres System und die Einhaltung der ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele der Akademie.

    Personalisierung und datengestützte Erkenntnisse

    Das vierstöckige Gebäude auf dem Campus der CABR verfügt über 4.025 m2 Bürofläche. Es ist das erste Projekt in China, in dem eine IoT-fähige, vernetzte Beleuchtung installiert wurde. Neben einer gesteigerten betrieblichen Effizienz unterstützt die Interact Office Software einen höheren Komfort und eine bessere Produktivität der Mitarbeiter, da diese die Beleuchtung und weitere Gebäudetechnik über eine persönliche App ihren Aufgaben und Vorlieben entsprechend anpassen können.

     

    Nach zwei Jahren Betrieb veröffentlichte die China Academy of Building Research (CABR) Zahlen über die Leistung des Gebäudes. Der Bericht verdeutlicht, dass die vernetzte LED-Beleuchtung und die Interact Office Software neben anderer, für den Energieverbrauch verantwortlicher Haustechnik einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung der Servicequalität, Nutzerzufriedenheit und Energieeffizienz geleistet hat. Das Pilotprojekt zeigt, welchen Beitrag vernetzte Beleuchtungssysteme zur Verbesserung der Gebäudeeffizienz und Schaffung einer smarten Arbeitswelt für die Zukunft leisten können.

     

    Seit der Installation von Interact Office konnte die CABR in ihrem Gebäude eine erhebliche Einsparung von Energie und eine Verbesserung der betrieblichen Effizienz erzielen  Laut einer Mitarbeiterbefragung liegt die Zufriedenheit der Nutzer mit dem Beleuchtungssystem bei beeindruckenden 100 Prozent, wobei die Mitarbeiter die Beleuchtung an erster Stelle unter allen anderen Gebäudesystemen platzieren.

    Wie können Sie mit Interact Office Ihr Gebäude optimieren?

    • Vernetzte Bürobeleuchtung - The Edge

      Vernetzte Bürobeleuchtung - The Edge

      Ein modernes, vernetztes Beleuchtungssystem und Interact Office Software schaffen in The Edge in Amsterdam eine angenehmere, produktivere und nachhaltigere Arbeitsumgebung.

    • IoT-basierte vernetzte Beleuchtung – Kopenhagen

      IoT-basierte vernetzte Beleuchtung – Kopenhagen

      Im Rahmen eines Masterplans zur Nutzung integrierter IT- und Kommunikationstechnologien für bessere öffentliche Dienstleistungen hat die Kommune Albertslund in Kopenhagen in ihrem neuen Bürogebäude das erste IoT-basierte vernetzte Beleuchtungssystem in Skandinavien installiert, unterstützt von Cisco Switch-Technologie.