Weitere Marken von

    Ein persönliches Kundenerlebnis ohne Wenn und Aber

    aswaaq

    Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

     

    Erfahren Sie, wie die Interact Retail Indoor Navigation Software der Kunden-App aswaaq REACH neue Funktionen ermöglicht und wie das zu einem persönlichen Einkaufserlebnis beiträgt.

    Es ist gut, über ein Kundenbindungsprogramm zu verfügen und die Daten generieren zu können, die für ein personalisiertes Einkaufserlebnis erforderlich sind. Noch besser ist es, eine App zu haben, mit der Sie sich durch das ganze Geschäft navigieren können.”  


    - Affan Al Khoori, Deputy CEO bei aswaaq

    Die Wünsche des Kunden

     

    aswaaq ist eine der führenden Supermarktketten in Dubai, ein lokales Unternehmen, das internationale Standards befolgt. Innovationen sind fester Bestandteil des Unternehmens. Daher entschied sich aswaaq auf der Suche nach einer smarten, vernetzten Möglichkeit, das Einkaufserlebnis zu verbessern, für Interact Retail.

    Besseres Einkaufserlebnis mithilfe von Daten

    Die Markentreue zu stärken und einen besseren Kundenservice anzubieten, war nur ein Ziel von aswaaq. Die Kunden sollten ausserdem ein persönlicheres und angenehmeres Einkaufserlebnis haben. Die Interact Retail Navigationssoftware für Innenräume bietet Kunden eine grosse Bandbreite an standortbasierten Dienstleistungen. Daher eignete sie sich hervorragend für die Supermarktkette.

     

    Interact Retail passt zu der von Innovationen geprägten Markenphilosophie des Unternehmens. Die Entscheidung fiel aswaaq daher nicht schwer. Die patentierte VLC-Technologie (Visible Light Communication) in den hochwertigen LED-Leuchten ermöglicht zuverlässige und äusserst genaue standortbasierte Services. Durch die gemeinsame Erarbeitung der Raumplanung und der Routenführung mit Aisle411 und mit aswaaqs App-Entwicklungspartnern AlphaData and ValueLabs konnten wir ein modernes, von der Interact Retail Software gesteuertes Einkaufserlebnis schaffen.

     

    Mit der Interact Retail Indoor Navigation können sich die Kunden per App eine optimale Routenführung anzeigen lassen. Sie erhalten Hinweise auf Rabattaktionen in der Nähe und anhand ihrer Einkaufsliste sogar Rezeptvorschläge. So wird Einkaufen zu einem angenehmen, persönlichen und stressfreien Erlebnis.

     

    Aber wie funktioniert die Indoor Navigation im Zusammenspiel von App und Leuchte? Jede Philips LED-Leuchte im Supermarkt versendet einen einzigartigen, VLC (Visuable Licht Communication) genannten Code. Die Frontkamera des Kunden-Smartphones empfängt diesen Code, die Interact Retail Software identifiziert ihn und zeigt den genauen Standort auf der Karte des Marktes an.

     

    Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand, aber auch die Vorteile für das Management von aswaaq sind zahlreich. Mit Interact Retail kann aswaaq zahlreiche Vorteile geniessen, zum Beispiel eine höhere Nutzungsrate der App, eine Aufwertung der Marke und mehr Umsatz pro Einkauf. Zudem kann aswaaq nun Daten in Echtzeit erfassen. Damit kann das Unternehmen die Kundenströme und das Verhalten der Kunden analysieren, die Abläufe optimieren und die Wirkung seines Marketing präzise messen.

     

    Herr Affan Al Khoori, Deputy CEO bei aswaaq, ist optimistisch, dass die Interact Retail Indoor Navigation noch in weiterer Hinsicht sehr nützlich sein wird. „aswaaq hat sein Bestes gegeben, um etwas Neues auf den Markt zu bringen. Das ist uns gelungen und wir sind dabei, es weiterzuentwickeln.”

     

    Mit der Interact Retail Indoor Navigation Software ebnet aswaaq den Weg für den Einzelhandel der Zukunft. Das Unternehmen ist dabei, das innovativste und am meisten kundenorientierte Einzelhandelsunternehmen in Dubai zu werden.
     

    Projektbericht herunterladen

    Wie können Sie mit Interact Retail Ihren Verkaufsraum optimieren?

    • Intelligente Beleuchtung im Supermarkt – Albert Heijn XL Eindhoven

      Intelligente Beleuchtung im Supermarkt – Albert Heijn XL Eindhoven

      Erfahren Sie, wie Albert Heijn die Energiekosten durch intelligente Beleuchtung mit der Interact Retail Software gesenkt hat und gleichzeitig den Kunden ein hervorragendes, ansprechendes Einkaufserlebnis bietet.

    • Standortbasiertes Marketing – MediaMarkt

      Standortbasiertes Marketing – MediaMarkt

      Der MediaMarkt in Eindhoven sorgt für ein noch persönlicheres Einkaufserlebnis seiner Kunden, indem er sie per StoreGuide App und Indoor Navigation durch seine Räume führt, unterstützt durch die Interact Retail Software.