Weitere Marken von

Anregungen

    LED-Beleuchtungssystem für die Bürger von Paços de Ferreira

    Paços de Ferreira

    Portugal


    Die portugiesische Stadt Paços de Ferreira rüstete 14.000 Straßenleuchten auf LEDs um. Davon werden 2.000 von der Software Interact City gesteuert und verwaltet. Die Umstellung wurde in nur drei Monaten abgeschlossen.

    Interact City ermöglicht es uns, aus unseren Beleuchtungsanlagen das Beste herauszuholen. Wir passen uns an die neueste Technologie und die digitale Gesellschaft an, in der wir leben.”


    - Dr. Humberto Brito, Vorsitzender des Stadtrates von Paços de Ferreira

    Die Wünsche des Kunden

     

    Paços de Ferreira hat 60.000 Einwohner und ist ein wichtiger Handels- und Industriestandort im Norden Portugals. Die Stadt ist als "Hauptstadt des Möbelbaus" bekannt, da hier einige der größten Möbelhersteller der Welt ansässig sind und sie ein Zentrum der europäischen Möbelproduktion ist.
     

    Für das Projekt wurden drei klare Ziele definiert: die Verbesserung der öffentlichen Beleuchtung für die Bürger, die Senkung der Energiekosten und die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der Stadtverwaltung durch die Verringerung des jährlichen CO2-Ausstoßes.

    Ein intelligenter Schritt nach vorn mit vernetzter Beleuchtung

    Das Projekt war eines der größten, das in Portugal realisiert wurde: In Paços de Ferreira und der Nachbarstadt Freamunde wurden 14.000 Leuchten auf LED-Technologie umgerüstet. Etwa 2.000 davon wurden an das Interact City System angeschlossen. Die vernetzten Leuchten können jetzt aus der Ferne verwaltet und gesteuert werden.
     

    Trotz des großen Umfangs wurde das Projekt in nur drei Monaten abgeschlossen. Am wichtigsten war es, mit einer qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Beleuchtung das Alltagsleben der Einwohner zu verbessern. Gleichzeitig verfügt die Stadt jetzt über ein zentrales Steuerungssystem, mit dem das angeschlossene Beleuchtungsnetzwerk bequem, effizient und nachhaltig verwaltet werden kann.
     

    Die vernetzten Leuchten können aus der Ferne gesteuert werden, um jederzeit das passende Licht zu liefern. Dabei helfen Dimmkalender und Zeitpläne für saisonale oder städtische Events. Das Interact City System ermittelt relevante Daten nahezu in Echtzeit und ermöglicht es, die erforderlichen Anpassungen schnell vorzunehmen. Durch eine moderate Anfangsinvestition für die Aufrüstung auf LED-Technologie und den Einsatz von Interact City zur Steigerung der Effizienz konnte die Stadt bereits eine Energieeinsparung von 65 % erzielen.

     

    Projektbericht herunterladen

    Was kann Interact City für Ihre Stadt tun?

    • Intelligente Straßenbeleuchtung - Siegburg

      Intelligente Straßenbeleuchtung - Siegburg

      Die Interact City Software umfasst Applikationen für die Anlagenverwaltung und Energieoptimierung. Sie erfasst Beleuchtungsdaten und ermöglicht wertvolle Erkenntnisse, um die Betriebsabläufe effizienter zu gestalten.

    • Intelligente Straßenbeleuchtung - Wädenswil

      Intelligente Straßenbeleuchtung - Wädenswil

      Mit Interact City erhält Wädenswil ein offenes Lichtmanagement-System für die Straßenbeleuchtung, das zusammen mit anderen intelligenten Lösungen neue Mehrwerte schafft.