Weitere Marken von

    Lichtszenenmanagement

    Nutzen Sie die Beleuchtung, um Ihre Büroräume attraktiver zu machen und sorgen Sie für mehr Komfort, Wohlbefinden und Leistungsbereitschaft


    Machen Sie Ihre Büroräume attraktiver: mit vernetzter LED-Beleuchtung und Lichtszenenmanagement von Interact Office. Programmieren Sie die Beleuchtung, um sie zu bestimmten Zeiten ein- oder auszuschalten und zu dimmen. Ermöglichen Sie es Ihren Mitarbeitern, die Beleuchtung individuell über eine Smartphone-App zu steuern. Das sorgt für mehr Wohlbefinden. Ihre Mitarbeiter können unterschiedliche Lichtszenarien auswählen, die für die jeweilige Aufgabe optimiert sind: zum Beispiel konzentriertes Arbeiten oder Brainstorming im Team.

    Vorteile

    Bedarfsgerechte und effizient verwaltete Beleuchtung


    Erstellen Sie Beleuchtungspläne, die zu Ihrem Unternehmen passen und die üblichen Bürozeiten, den Schichtbetrieb und saisonale Besonderheiten berücksichtigen. Programmieren Sie die Beleuchtung, um sie zu bestimmten Zeiten ein- oder auszuschalten und zu dimmen. So stellen Sie sicher, dass Sie stets qualitativ hochwertiges Licht liefern, wenn es benötigt wird. Und Geld sparen, wenn es nicht benötigt wird.

    Jeder Mensch ist anders


    Menschen haben oft unterschiedliche Präferenzen, wenn es um Beleuchtung geht. Warum lassen Sie nicht jeden Mitarbeiter seine eigene Beleuchtung wählen? Eine Smartphone-App macht's möglich. Mitarbeiter können je nach Vorliebe und Aufgabe verschiedene Lichtszenarien oder Beleuchtungsstärken auswählen. Das sorgt für mehr Wohlbefinden und Leistungsbereitschaft.

    Schaffen Sie die optimale Umgebung


    Programmieren Sie unterschiedliche Lichtszenarien, um eine anforderungsgerechte Beleuchtung sicherzustellen. Dabei können Sie verschiedene Aktivitäten berücksichtigen: Kundenpräsentationen, Geschäftstermine, Team-Events, Brainstorming und vieles mehr.

    So funktioniert das Lichtszenenmanagement


    Nutzen Sie das Lichtszenenmanagement übergreifend: in Großraum- und Einzelbüros, Konferenzräumen und Gemeinschaftsbereichen, aber auch in der Lobby oder an der Fassade.
     

    Im gesamten Gebäude können vernetzte LED-Leuchten über eine Software ferngesteuert werden, die Lichtszenen und -effekte über die angeschlossene Beleuchtungsanlage aktiviert. Ein intuitives Dashboard bietet einen Überblick über die Beleuchtungsinfrastruktur und ermöglicht es Ihnen, die Beleuchtung anforderungsgerecht zu planen und zu steuern. Lichtszenarien können automatisch aktiviert werden - für definierte Etagen, Arbeitsbereiche oder sogar für jede einzelne Leuchte. Berechtigungen und Zugangsrechte können verschiedenen Mitarbeitern für unterschiedliche Gebäudeteile erteilt werden. So wird sichergestellt, dass jeder Bereich verantwortungsbewusst verwaltet und anforderungsgerecht beleuchtet wird.
     

    Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter die Personal Control App nutzen, um die Beleuchtung Ihrer unmittelbaren Arbeitsumgebung individuell einzustellen. Die Smartphone App kommuniziert dafür direkt mit den LED-Leuchten über die sogenannte Visible Light Communication (VLC). Die App kann so den Standort des Mitarbeiters im Gebäude bis auf 30 cm genau bestimmen. Per App und über das WLAN können die Mitarbeiter die Beleuchtung aufgabengerecht anpassen. Das trägt zu ihrem Wohlbefinden bei.

    Integration mit anderen Mitarbeiter-Apps


    Offene Schnittstellen (APIs) ermöglichen die Integration der persönlichen Lichtsteuerungsfunktionalität in Ihre bestehenden Systeme. Damit schaffen Sie eine benutzerfreundliche Lösung, die es Ihren Mitarbeitern einfach macht, verschiedene Support- und Serviceleistungen im Büro aus einer App-Suite zu nutzen. 

    Offene Schnittstellen (APIs)


    Offene, sichere Schnittstellen (APIs) ermöglichen die Integration des Lichtszenenmanagements mit anderen Gebäudeverwaltungs- und IT-Systemen oder Dashboards. So kann die Beleuchtung mit anderen Aktivitäten synchronisiert werden. Über APIs können Sie die Steuerung der Bürobeleuchtung mit Dritten teilen, die zusätzliche Softwareanwendungen oder -dienste entwickeln könnten, um Ihre Geschäftsprozesse weiter zu verbessern.

    Projektbericht

    Intelligentes Büro Projektbericht Gemeinde Albertslund

    Gemeinde Albertslund


    Um die öffentlichen Serviceleistungen zu verbessern, hat die Gemeinde Albertslund in Kopenhagen einen Masterplan aufgestellt, der den Einsatz integrierter IT- und Kommunikationstechnologien beinhaltet. Im Rahmen dessen wurde ein IoT-basiertes, vernetztes Beleuchtungssystem installiert. Das neue Beleuchtungssystem wird durch die Switch-Technologie von Cisco unterstützt.

    Erfahren Sie mehr darüber, wie das Lichtszenenmanagement von Interact Office Ihnen helfen kann.

    Erfahren Sie mehr über Interact Office

    Folgen Sie uns auf: