Weitere Marken von

    Umweltmonitoring

    Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter gesund und leistungsfähig bleiben


    Gute Umgebungsbedingungen in Büros sind für die Gesundheit, das Wohlbefinden, den Komfort und die Sicherheit der Mitarbeiter von größter Bedeutung. Das Umweltmonitoring von Interact Office warnt Sie bei Temperatur- oder Feuchtigkeitsschwankungen. So können Sie die Werte umgehend anpassen. Das System hilft Ihnen, die optimalen Umgebungsbedingungen für Ihre Büroräume zu schaffen, denn wenn Ihre Mitarbeiter gesund sind, können sie auch viel leisten.

    Vorteile

    Reduzieren Sie umweltbedingte Gesundheitsprobleme


    Werden Mitarbeiter krank oder fühlen sich häufig unwohl, so kann dass an einem schlechten Arbeitsumfeld liegen. Eine erhöhte Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit kann zu Kopf- und Augenschmerzen führen, zu Hautrötungen, Niesen und juckenden Augen. Überwachen Sie Ihre Büroräume und leiten Sie Korrekturmaßnahmen rechtzeitig, ein, damit Ihre Mitarbeiter optimal arbeiten können und gesund und leistungsfähig bleiben.

    Sofort verfügbare Daten


    Erfassen Sie Daten über Temperatur- und Feuchtigkeitswerte in Ihren Büroräumen über Sensoren, die in das vernetzte Beleuchtungssystem integriert sind. Das Umweltmonitoring erfolgt über ein Dashboard, in dem Sie den Status einsehen und bei Bedarf Korrekturmaßnahmen einleiten können.

    Schaffen Sie eine komfortable Arbeitsumgebung für Ihre Mitarbeiter


    Mitarbeiter sind eine der größten Investitionen für jedes Unternehmen – ihre Gesundheit und ihr Komfort sind von entscheidender Bedeutung. Mit dem Umweltmonitoring des Interact Office Systems können Sie Echtzeitdaten nutzen, um eine Umgebung zu schaffen, in der sich Ihre Mitarbeiter wohlfühlen.

    So funktioniert das Umweltmonitoring


    Sensorsteckplätze in LED-Leuchten können mit Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren ausgestattet werden. Nutzen Sie die Beleuchtungsinfrastruktur, um kostengünstig ein dichtes Sensorennetz zu schaffen. Die Sensoren sammeln Echtzeitdaten über die Umgebung, die mit anderen Gebäudemanagementsystemen wie Heizung/Lüftung/Klima  integriert werden können, um eine direkte Umgebungskontrolle auszuüben. Die Daten können zur weiteren Optimierung der Klimasysteme analysiert werden.

    Offene Schnittstellen (APIs) 


    Offene, sichere Schnittstellen (APIs) ermöglichen den Austausch von Temperatur- und Feuchtigkeitsdaten mit Software-Applikationen von Drittanbietern oder Gebäudemanagement-Systemen.  Nutzen Sie die gesammelten Umgebungsdaten, um die Heizung, Lüftung und Klimatisierung in Ihrem gesamten Gebäude in Echtzeit zu steuern.

    Zu den Projektberichten

    Erfahren Sie mehr darüber, wie das Umweltmonitoring von Interact Office Ihnen helfen kann.

    Erfahren Sie mehr über Interact Office

    Folgen Sie uns auf: